Rezept 2017

Am Eventtag werden zwei verschiedene Varianten des Schwerter Stew gekocht, vegetarisch sowie original mit Schweineschulter

Schwerter Stew
Zutaten für 4 Portionen:
750 g Schweineschulter,
1/2 Wirsing,
500 g Sauerkraut,
500 g festkochende Kartoffeln,
250 ml Gemüsebrühe,
2 Teelöffel Kümmel,
1 Gemüsezwiebel,
1 Eßlöffel Adrian Senf,
Salz, Pfeffer, Pflanzenöl, Zucker

Zubereitung:
Wirsing in Streifen hobeln, Zwiebel in Streifen schneiden.
Sauerkraut waschen und ausdrücken.
Fleisch würfeln (3cm).
Kartoffeln schälen und würfeln (2cm).
Fleisch anbraten, bis es leicht braun ist, beiseite stellen.
Wirsing, Sauerkraut und Zwiebeln in Bratfett und Zucker aufgehen lassen bis alles leicht gebräunt ist.
Das Fleisch hinzugeben, alles zusammen kurz braten.
Salzen und pfeffern, Kümmel hinzugeben, Senf hinzugeben, Kartoffeln zufügen.
Brühe angießen. Zugedeckt auf kleiner Flamme 25 min köcheln,
2-3 mal wenden zuletzt abdecken und Flüssigkeit einköcheln lassen.